Landesmeisterschaften Crosslauf in Rosche

Landestitel für die Crossläufer

Die Crosslaufelite Niedersachsens traf sich in Rosche (bei Uelzen) zu ihren Meisterschaften. Darunter auch viele Vertreter der LG Nordheide. Den einzigen Titel aus Landkreissicht des Tages konnten sich Eckard Kröger, Hans-Ulrich Maak und Manfred Kuhlemann in der Mannschaftswertung M60/65 über 6000m holen. Besonders in den Mannschaftswertungen konnten sich viele weitere Topplatzierungen erlaufen werden. So gab es Vizetitel für die Mannschaften WU16 über 2400m mit Felina Glasa, Anni Kanzler und Lina Katharina Madsen, MU16 über 2400m mit Paul Ring, Timon Stamm und Luis Heitmann sowie MU18 über 3600m mit Brian Bo Lakämper, Julian Diener und Kilian Ostermann. 

Doch auch in den Einzelwertungen konnten Podestplätze errungen werden. Paul Ring konnte sich den zweiten Platz der M15 über 2400m Meter sichern, Rolf Helmboldt erreichte den Bronzerang in der M55, in der M60 gab es Silber für Eckard Kröger und Bronze für Hans-Ulrich Maak, Walter Schmidt erreichte als Zweitschnellster der M80 das Ziel und auch Reinhold Wolter in der M85 (alle über 6000m) gewann Silber.

Die vollständige Ergebnisliste ist hier einsehbar

  • Landestitel für (von rechts nach links) Manfred Kuhlemann, Eckard Kröger und Hans-Ulrich Maak in der Mannschaftswertung M60/65
  • Vizetitel in der U16 Mannschaft mit Paul Ring, Timon Stamm und Luis Heitmann
  • Vizetitel in der WU16 Mannschaft für Felina Glasa, Anni Kanzler und Lina Katharina Madsen
  • Vizetitel in der U18 Mannschaft für (von links nach rechts) Brian Bo Lakämper, Julian Diener und Kilian Ostermann

 Zum Vergrößern auf das Bild klicken.