Laufserie der LG Nordheide um den Sparkassen-Cup Teil 3

Bezirksrekord zum Abschluss

Zum dritten Teil der Laufserie der LG Nordheide um den Sparkassen-Cup kamen noch einmal etwa 100 Starter auf die Leichtathletikanlage an der Bürgerweide in Winsen. Die Abschlussveranstaltung der Laufserie begann dann gleich mit der stärksten Leistung des Tages. Lennard Heidecke vom MTV Rottorf konnte den Bezirksrekord über 800m in der M9 um über sechs Sekunden verbessern. Die neue Rekordzeit: 2:43,42min! Die schnellsten 800m-Läufer waren am Mittwochabend Amelie Kiehnbast (W15, 2:29,71min) von der LG Nordheide und Luis Albrecht (M14, 2:21,70min) vom TSV Eintracht Hittfeld.
Gerade einmal 16 Jahre alt und damit jüngster Starter über 1500m war der Tagesschnellste Jakob Wurmstädt von der LG Lüneburg. Nach 4:23,08min kam er vor seinem Teamkollegen Jakob Beren Werner (4:23,79min) und Christian Hespe (4:24,30min) von der LG Nordheide ins Ziel. Einen viel deutlicheren Vorsprung konnte sich Nicole Adler (SG TSV Kronshagen/Kieler TB) herauslaufen. Ihre Zeit von 4:45,10min war über 14s schneller als die Zweitplatzierte Alexandra Augustin von der Lüneburger SV.
Im Anschluss fand die große Siegerehrung des Sparkassen-Cups statt. Wer nach drei Wettbewerben die schnellste Gesamtzeit seiner Altersklasse aufweisen konnte, bekam das begehrte Laufserien-T-Shirt. Zudem gab es noch Sachpreise, die von der Sparkasse Harburg-Buxtehude bereitgestellt wurden.
Die Gesamtsieger: W10: Anni Kanzler (MTV Tostedt), W12: Felina Glasa (LG Nordheide), W13: Alina Bier (LG Nordheide), W14: Jil Henze (LG Nordheide), W15: Amelie Kiehnbast (LG Nordheide), M8: Mattes Kanz-ler (MTV Tostedt), M9: Lennard Heidecke (MTV Rottorf), M10: Mika Liam Madsen (MTV Fliegenberg), M11: Finn Johann Bettermann (HSV Stöckte), M12: Paul Ring (LG Nordheide), M13: Julian Diener (LG Nord-heide), M14: Luiz Wöhnke (LG Nordheide), WU18: Svea Timm (Lüneburger SV), MU18: Simon Schumann (MTV Rottorf), Frauen: Nicole Adler (SG TSV Kronshagen/Kieler TB), W30: Kim Behrend (LG Nordheide), W35: Alexandra Subke (LG Lüneburg), W40: Sandra Meyer-Lindloff (HNT Hamburg), W60: Ingrid Ott-Müller (MTV Amelinghausen), W65: Ursula Husmeier (MTV Amelinghausen), Männer: Christof Bodenburg (Lüne-burger SV), M30: Bernd Burmeister (Lüneburger SV), M40: Nicolas Krüger (MTV Rottorf), M45: Jörg Brötz-mann (TSV Bienenbüttel), M50: Andreas Lipowski (TSV Eintracht Hittfeld), M55: Peter Boysen (TSV Bienenbüttel), M60: Hans-Ulrich Maak (LG Nordheide), M70: Dieter Gerner (LG Lüneburg), M75: Walter Schmidt (LG Nordheide), M80: Wilhelm Vogt (LG Lüneburg)
Alle Ergebnisse gibt es hier und viele Bilder sind hier zu finden. 
  • Lennard Heidecke konnte den Bezirksrekord über 800m in der M9 um mehrere Sekunden verbessern.
  • Sieger Kinder: Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude (links) und die Altersklassensieger M/W8 bis M/W15
  • Sieger Laufserie: (hintere Reihe v.l.) Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude und die 2. Vorsitzende der LG Nordheide Birgit Costard zusammen mit den Laufseriensiegern U18 bis M/W80
 Zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken. Alle Bilder von E. Schwarz.