Bezirksmeisterschaft 10km Straßenlauf in Wustrow

Titel auf der Langstrecke

Am vergangenen Samstag  waren die LG Nordheide Läufer Rolf Helmboldt, Michael Thoms und Kilian Burmester in Wustrow unterwegs. Für Rolf Helmboldt und Kilian Burmester standen die 10km Bezirksmeisterschaften auf dem Plan. Michael Thoms, der sich noch kurzfristig für die Fahrt nach Wustrow entschieden hatte, ging über die 5km im Rahmen des Wustrower Halbmarathons an den Start.

Mit Sonne und blauem Himmel fiel für alle Starter (5km/10km/21.1km) der Startschuss um 14:00. Das vermeintlich gute Wetter entpuppte sich jedoch schnell als recht windig, dieses bekamen die Läufer besonders in der offenen Feldmark zu spüren. Somit haben viele Läufer ihre Zeitvorstellungen schnell aufgeben müssen. Die Endzeiten der einzelnen Läufer waren also offen. Die Platzierungen hingegen nicht. Von Beginn an diffundierte das 10km-Feld auseinander, sodass jeder Läufer bald auf sich alleine gestellt war. An der Spitze lief Stefan Steinert von der LG Kreis Verden voran (Endzeit: 35:05), dahinter folgte Kilian Burmester (TUS Schwinde/LG Nordheide). Der mit einer Endzeit von 36:47min durchs Ziel lief und damit den zweiten Platz, sowie den Bezirksmeistertitel in der Männerklasse sicher hatte. Den dritten Platz in der Gesamtwertung komplettierte A. Galceran Holtappels vom SV Werder Bremen in 38:16min.

Für Rolf Helmboldt (TSV Winsen/LG Nordheide) war die Rennsituation ähnlich. Auch er hatte nach vorne und hinten ein größeres Zeitpolster herausgelaufen. Am Ende stand eine Zeit von 39:46min. Auf den Gesamtvierten fehlten 53sec. Mit seiner Zeit konnte auch Rolf Helmboldt den Bezirksmeistertitel in der M55 holen. Bei Michael Thoms (Hansa SV Stöckte/LG Nordheide) lag der Fokus auf einer guten Trainingseinheit. Dafür nutzte er den 5km Lauf, dessen Strecke bis zu einem Wendepunkt nach 2,5km mit der des 10km Laufs zusammenlag. So kamen sich die Teilnehmer des 5km Laufes teilweise entgegen. Michael Thoms war unter den gegebenen Umständen mit einer Zeit von 19:45min zufrieden und belegte den ersten Platz in der Klasse M45, sowie den sechsten Platz in der Gesamtwertung.

  •  Von links: Kilian Burmester, Rolf Helmboldt, Michael Thomas

 Zum Vergrößern auf das Bild klicken. Bild von K. Burmester