Vorbericht Sparkassen Advents-Cross der LG Nordheide 2016

Ein Hauch von Olympia beim Sparkassen Advents-Cross

Zum 44. Mal treffen sich am Sonntag, den 18. Dezember, die Cross Spezialisten zum Sparkassen Advents-Cross der LG Nordheide. Der Crosslauf wird auch in diesem Jahr wieder vom Hauptsponsor der LG Nordheide, der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt. Nachdem in den letzten Jahren nicht nur Teilnehmer aus der Region, sondern auch Läufer weit über die Bezirksgrenzen hinaus zum Cross anreisten, hoffen die LG- Verantwortlichen auch in diesem Jahr wieder auf eine große Teilnehmerzahl. 

Der Regensburger Felix Plinke, der im letzten Jahr die Langstrecke gewann, hat sein Kommen schon zugesichert. Ganz besonders stolz sind die Veranstalter auf die Zusage von einem der besten Läufer Deutschlands, Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg). Pflieger ist mehrfacher Deutscher Meister und startete in diesem Jahr bei den Olympischen Spielen in Rio beim Marathon. Bei den Frauen hat sich ein bekanntes Gesicht angekündigt. Jana Sussmann (LT Haspa Marathon Hamburg) wird eine Woche nach Ihrem Start bei den Cross-Europameisterschaften ihr Können auch in Winsen unter Beweis stellen.

Start und Ziel befinden sich wie gewohnt im Winsener Schützengehölz und los geht es um 11:00 Uhr mit dem Start für die Langstrecke über 9000m der Frauen und Männer. Zeitgleich wird auch die Mittelstrecke (4000m) für die weibliche Jugend, Frauen und Seniorinnen gestartet. Es folgen weitere Läufe für Jugendliche und Schüler, ehe um 13:10 Uhr die Männer Mittelstrecke über 5000m die traditionelle Veranstaltung abschließt. Anmeldungen zum Sparkassen Advents-Cross der LG Nordheide sind noch bis eine halbe Stunde vor den jeweiligen Starts möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.lgnordheide.de

  • Tim Tomczak (LG Nordheide) und Ralph Böer von der Sparkasse Harburg-Buxtehude freuen sich auf den Advents-Cross.

 Zum Vergrößern auf das Bild klicken