Bezirksstaffelmeisterschaften in Lüneburg

Bezirkstitel für die LG Nordheide

Bei den diesjährigen Bezirksstaffelmeisterschaften in Lüneburg konnte sich die LG Nordheide wieder von Ihrer besten Seite präsentieren und gleich 2 Bezirkstitel für sich gewinnen. Die 3x 800m - Frauenstaffel  gewann den Titel mit Carlotta Meyer-Ranke, Josefine Meyer-Ranke und Ann-Kathrin Balduhn in einer Zeit von 7:18,04min. Als Startläuferin ging Ann-Kathrin Balduhn von der LG Nordheide an den Start, die das Staffelholz als Zweitplatzierte an Josefine Meyer-Ranke, ebenfalls LG Nordheide, übergab. Josefine konnte den Platz souverän halten und den Abstand zur Konkurrentin sogar noch weiter verringern. Erst Carlotta Meyer-Ranke, ebenfalls LG Nordheide, schaffte es dann den Abstand zur Konkurrentin vom Lüneburger SV wieder aufzuholen und diese in einem souveränen Schlusssprint zu überholen. Damit setzte sie das entscheidende I-Tüpfelchen auf die sehr guten Laufleistungen der anderen beiden.  

Auch die 3x 800m - WJ U14-Staffel in Besetzung Nike Burger, Alina Bier und Jil Henze, alle LG Nordheide, konnte sich, wenn auch nur sehr knapp, gegen die starke Konkurrenz aus Lüneburg und Unterlüß Faßberg Oldendorf durchsetzen. Mit einer Zeit von 8:25,99min holten auch sie sich den Bezirkstitel. Eine sehr beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass die Drei zuvor schon zusammen mit Brianna Kruschke (LG Nordheide) über die 4x 75m mit einer Zeit von 43,45sec den dritten Platz belegt hatten.

In der männlichen Jugend U14 erzielte das Trio Mika Wübbenhorst, Kilian Ostermann und Lasse Hyer über die 3x800m einen guten vierten Platz. 

  • Direkt nach dem Lauf war die Freude (von links) bei Ann-Kathrin Balduhn, Josefine Meyer-Ranke und Carlotta Meyer-Ranke groß!
  • Bei der Siegerehrung (von links): Ann-Kathrin Balduhn, Josefine Meyer-Ranke und Carlotta Meyer-Ranke

 Zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken. Bild 1: A. Balduhn, Bild 2: W. Schirner